28. Jul 2017  

Logo forum bodenschutz und altlasten
Pinnwand Diskussion Literatur Links Suchen Kontakt Impressum SaveOurSoils BodenBündnis Umfrage Archiv Home


Bundesbodenschutzgesetz
Sickerwasserprognose
Klärschlamm
Bodenschule

Stichwort: Bundes-Bodenschutzgesetz

Ziel des Bundes-Bodenschutzgesetzes (BBodSchG) ist es, die Funktionen des Bodens nachhaltig in ihrer Leistungsfähigkeit zu erhalten oder wiederherzustellen. Die Sicherung des Bodens als Lebensgrundlage und Lebensraum für Tiere, Pflanzen und Bodenorganismen wird in der Zweckbestimmung des Gesetzes besonders hervorgehoben (Bodenfunktionen). Hierzu sind Maßnahmen zur Beseitigung bestehender Belastungen zu ergreifen und Vorsorge gegen künftige Beeinträchtigungen von Böden zu treffen. Im Februar 1998 verarbschiedet ist es seit dem 01.03.1999 in Kraft.

Eine zugehörige Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung (BBodSchV) ist am 12. Juli 1999 in Kraft getreten. Beide Dokumente, eine Begründung des Entwurfes der BBodSchV vom 09.09.98 sowie der Bundesratsbeschluß stehen beim Bundesumweltministerium zum Download bereit: www.bmu.de/de/800/nj/download/b_boden/


PFT

Lesen sie hier alles zum Thema Perfluorierte Tenside



EU-Bodenschutz

Aktuelle Meldungen
zum Stand der EU-Bodenschutz- Strategie

bodenlos?

Der Flächenverbrauch in Deutschland liegt 2003 bei täglich 97 Hektar. Können Sie sich diese Zahl vorstellen? Der Verbrauchs-Zähler macht"s deutlich:

Chronik

Flächenrecycling im Bild festgehalten. Verfolgen Sie die spannende Geschichte vom Rückbau über die Bodensanierung bis zur neuen Nutzung!



bodenwelten.de

Bodenkunst, Bodenwert, Bodenschätze und Vieles mehr: Entdecken Sie interessante Einblicke in den Boden mit bodenwelten.de

Umwelt-Online-Award

Das Forum Bodenschutz und Altlasten wurde im September 2001 mit dem Umwelt-Online- Award in Bronze ausgezeichnet....
3 x 3 ::: standpunkte