319777 Seitenaufrufe 07. Dec 2016  

Logo forum bodenschutz und altlasten
Pinnwand Diskussion Literatur Links Suchen Kontakt Impressum SaveOurSoils BodenBündnis Umfrage Archiv


Bundesbodenschutzgesetz
Sickerwasserprognose
Klärschlamm
Bodenschule
Bodenrahmenrichtlinie erneut auf Eis gelegt  [29.06.2009]
[Abbildung © Ingo Valentin]

Bodenrahmenrichtlinie erneut auf Eis gelegt

Trotz der Bemühungen der gerade auslaufenden tschechischen Präsidentschaften ist es dem Rat der Europäischen Union nicht gelungen, eine politische Einigung über den Entwurf der europäischen Bodenrahmenrichtlinie zu erzielen. Eine Minderheit von Mitgliedstaaten unter Federführung Deutschlands blockiert die Richtlinie weiterhin. Deutschland selbst hat mit dem Bundes-Bodenschutzgesetz seit zehn Jahren eine Gesetzgebung, die in vielerlei Hinsicht Vorbild für Europa sein könnte. Deutschland besitzt viele Erfahrungen mit der Erfassung und Sanierung von Altlasten. Bisher gibt es in den wenigsten Mitgliedsstaaten der Europäischen Union gesetzliche Regelungen zum Umgang mit unseren Böden. Anstelle der Ablehnung muss Deutschland daher das Wissen und die Erfahrung auf diesem Gebiet in die Beratungen einbringen, um einheitliche und vollzugsfähige Bodenschutz-Standards für ganz Europa zu erreichen. Schweden hat angekündigt im Rahmen der Präsidentschaft im 2. Halbjahr 2009 die Bodenrahmenrichtlinie nicht weiter zu diskutieren. So wird es an Spanien und Belgien liegen, das Thema wieder auf die Tagesordnung zu bringen.

Download des Sachstandsberichtes der tschechischen Präsidentschaft mit einer kurzen Zusammenfassung über die Vorgeschichte und den wesentlichen Punkten, zu denen es keine Einigung gegeben hat: : Sachstandsbericht 16.06.2009
Pinnwand aktuell
Valentin  [Okto 16, 2009]

Internetkonsultation in Verbindung mit der Tagung "10 Jahre Bundes-Bodenschutzgesetz" im Dezember 2009 in Berlin anlässlich des Internationalen Tages des Bodens
Seit dem Jahr 2002 ist der 5. Dezember der Internationale Tag des Bodens. Sein Ziel ist, der Öffentlichkeit die Bedeutung und Schutzbedürftigkeit der Lebensgrundlage "Boden" näher zu bringen und das Bewusstsei ... weiter

Valentin  [Okto 15, 2009 ]

Forderungen der Aktionsplattform Bodenschutz (ABo) an die künftige Bundesregierung
Der Boden als immer knapper werdende Ressource hat mit seinen ökologischen Funktionen insbesondere eine zentrale Bedeutung beim Klimawandel als Kohlenstoff- und Wasserspeicher, beim Trinkwasserschutz als Filter für Schadstoffe sowie als Produktionsgrundlage für die Land- und Forstwirtsc ... weiter

Termine aktuell Termin melden
Leider sind derzeit keine aktuellen Termine gespeichert!


 Hier fehlt eine Veranstaltung? Bitte senden Sie weitere Termine mit diesem Formular

Newsletter
Schon 418 Abonnenten!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein. E-Mail-Adresse:

Eintragen   |   Austragen


Hinweis: Alle e-mail-Adressen werden nur für diesen Newsletter verwendet und in keinem Fall an 3. weitergegeben!

Unterstützen

Unterstützen Sie das Forum durch einen Link auf Ihrer Homepage!

forum bodenschutz

Einfach folgenden HTML-Code in Ihre Seite einbauen:

<a href="http://www.forum- bodenschutz.de"> <img src="http://www.fischbar.de/ boden/grafik/ bodenlink.gif" width=160 height=60 border=0 ></a>


hier klicken!  zitat_8



PFT

Lesen sie hier alles zum Thema Perfluorierte Tenside



EU-Bodenschutz

Aktuelle Meldungen
zum Stand der EU-Bodenschutz- Strategie

bodenlos?

Der Flächenverbrauch in Deutschland liegt 2003 bei täglich 97 Hektar. Können Sie sich diese Zahl vorstellen? Der Verbrauchs-Zähler macht"s deutlich:

Chronik

Flächenrecycling im Bild festgehalten. Verfolgen Sie die spannende Geschichte vom Rückbau über die Bodensanierung bis zur neuen Nutzung!



bodenwelten.de

Bodenkunst, Bodenwert, Bodenschätze und Vieles mehr: Entdecken Sie interessante Einblicke in den Boden mit bodenwelten.de

Umwelt-Online-Award

Das Forum Bodenschutz und Altlasten wurde im September 2001 mit dem Umwelt-Online- Award in Bronze ausgezeichnet....
3 x 3 ::: standpunkte